Keethner Spitzen e.V. Logo

Wir über uns

 

 

Unser am 11.11.11 gegründete Verein  konnte schon durch seine Gründungsmitglieder einiges an Faschingserfahrungen aufbieten. Bekannte Gesichter aus dem Köthner Fasching trafen dabei auf engagierte Personen, die sich im Hintergrund schon seit Jahren darum kümmern, dass Fasching auch gut aussieht. Wir Keethner Spitzen sind aber auch offen für neue Leute und freuen uns über jedes neue Gesicht in unserer Runde. So sind wir mit 16 Gründungsmitgliedern gestartet und sind jetzt bereits über 80 Mitglieder aller Altersgruppen. Wichtig ist und bleibt uns auch die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen in und um Köthen, da durch die gegenseitige Unterstützung die Veranstaltungen zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch erheblich bereichert und abwechslungsreicher werden.

Wie wir auf unserem Vereinsnamen gekommen sind werden wir häufig gefragt. Unsere Antwort: Weil wir eine spitzen Truppe sind. Namensgebend war ein Bild in unserem Vereinslokal Leipziger Eck mit dem Panorama Köthens. Dieses zeigte neben den Kirchen, dem Rathaus noch viele weitere Gebäude mit spitzen Dächern und schon war der Name geboren. Auch heute besteht Köthen nicht nur aus Kühen, sondern hat in allen Lebensbereichen viel zu bieten. Dies alles hat uns dazu bewogen, uns den Namen „Keethner Spitzen“ zu geben, um nach außen deutlich zu machen, dass wir mit unserer Stadt verbunden und stolz auf Köthen als Heimatstadt sind. Im Jahr nach unserer Gründung haben wir den Aufnahmeantrag in den KLV und BDK gestellt und wurden herzlich empfangen. Die vielen Angebote und Kontaktmöglichkeiten unterstützen die Vereinsarbeit entscheidend.

Neben der Brauchtumspflege und den Traditionen steht ein wichtiges Merkmal des Faschings bei uns an erster Stelle - der Spaß am Fasching, miteinander und mit unseren Gästen. Auch ausserhalb der Session unternehmen wir viel zusammen und bringen uns bei anderen Veranstaltungen mit ein. So haben wir schon mehrere Sammlungen für das Tierheim durchgeführt und uns im vorigem Jahr an der Kindertagsveranstaltung im Friedenspark und dem Weihnachtsmarkt am Kugelbrunnen beteiligt, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Mit unserem Schlachtruf: Schlacht -  RUF! bringen wir viele zum lächeln. Wir haben lange überlegt, aber uns ist einfach nichts besseres eingefallen, was einfach, spitzenmäßig toll und noch nie dagewesen ist.  Auch farblich suchten wir eine besondere, auffallende Farbe und denken diese mit Orange gefunden zu haben.

Passend dazu heisst es in unserem Vereinslied: 
Orange – wie die Müllabfuhr, 
Orange – ist auch die Kultur, 
Orange – haut euch von den Sitzen, 
Orange – wir sind die Keethner Spitzen ...

Wir freuen uns jetzt schon auf unsere kommenden Veranstaltungen und werden euch wieder mit unserem Schlacht-Ruf begrüssen!

 

Facebook

Keethner Spitzen e.V. bei facebook

Vorverkauf

Eintrittskarten für die Keethner Spitzen

Wir sind dabei

Mitglied im BDK und KLV

Veranstaltungsorte

Forellenhof

Halli bei uns